Düsseldorf: Bundesgesundheitsminister Gröhe und Sylvia Pantel MdB besuchen das Westdeutsche Diabetes- und Gesundheitszentrum

Artikel, 11.08.2017
Foto: Zeller / Büro Pantel

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe besuchte gemeinsam mit Sylvia Pantel MdB am 9. August 2017 das Westdeutsche Diabetes- und Gesundheitszentrum (WDGZ) des Verbundes Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD) in Düsseldorf. Nach einer Vorstellung des Hauses stellte Prof. Dr. Stephan Martin, Chefarzt für Diabetologie des VKKD und Direktor des WDGZ, die erfolgreichen Anstrengungen seines Teams dar, durch eine Änderung des Lebensstils von der Ernährung bis zu ausreichender Bewegung Diabetikern eine Leben ohne Insulin zu ermöglichen. Eine App unterstütze diese Lebensstilveränderung.

Auch in dem anschließenden Gespräch mit Experten aus Ärzteschaft und Krankenkassen spielten Fragen einer erfolgreichen Lebensstilveränderung zur Prävention wie auch zur Therapie eine entscheidende Rolle.