Gröhe im Gespräch bei ‚hart aber fair‘

Artikel, 20.10.2014
(c) WDR/Oliver Ziebe

Der Ebola-Ausbruch in mehreren westafrikanischen Staaten war das Thema der aktuellen Ausgabe von ‚hart aber fair‘. Frank Plasberg moderierte ein sachliches, gutes Gespräch, in dem sich Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und mehrere andere Expertinnen und Experten zu aktuellen Fragen zum Ebola-Virus äußerten. Der Bundesgesundheitsminister nutzte den Gedankenaustausch mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Runde, um zu verdeutlichen, dass zügige Hilfen für die betroffenen Staaten derzeit besonders wichtig sind. Hermann Gröhe informierte zudem über aktuelle Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit dem Ebola-Ausbruch in Afrika.