Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" erschienen

Artikel, 26.01.2018
Bild

Zum heutigen Auftakt der Koalitionsverhandlungen von Union und SPD zur Bildung einer neuen Bundesregierung hat sich Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auch im Vorwort seines neuen Rundbriefs geäußert. Zudem finden Sie hier einen ausführlichen Rückblick auf die Feierlichkeiten zum 55. Jahrestag der Unterzeichnung des "Élysée-Vertrages" vom 22. Januar 1963 und Berichte zu verschiedenen Terminen in Berlin und im heimischen Wahlkreis.

 

Besuch aus dem Wahlkreis

Artikel, 24.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Elke Groth

Erst ein Vortrag im Plenarsaal über die Geschichte des Bundestages, dann ein Gespräch mit Hermann Gröhe als "ihrem" Bundestagsabgeordneten: So sah das Programm der Schülergruppe des Erzbischöflichen Berufskollegs Neuss ("Das Sprungbrett ins Leben") aus, die in dieser Woche Berlin und dabei natürlich auch das Regierungsviertel besucht.

Rheinische Landwirtinnen und Landwirte zu Gast in Berlin

Artikel, 23.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

"Sagen Sie mal, Herr Gröhe, ..." - Besuch aus dem Rheinland: In Berlin traf Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, zugleich auch der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und die Gemeinde Rommerskirchen, am heutigen Nachmittag 50 Landwirtinnen und Landwirte des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) zu einem Gespräch. Die Reisegruppe ist zum Besuch der Internationalen Grünen Woche, die in der Zeit vom 19. bis 28. Januar stattfindet, in die Bundeshauptstadt gereist. Gröhe freute sich über den Besuch aus der Heimat und berichtete im Gespräch u. a.

Im Gespräch mit Pflegekräften

Artikel, 23.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Schinkel

Persönliche Begegnung mit Kabinettsmitgliedern: Pflegekräfte konnten heute im Berliner Dienstsitz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Fotobotschaften an Bundesfamilienministerin Katarina Barley und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zu überreichen.

Schirmherr bei der 30. Kreishallenmeisterschaft des Fußballverbandes Niederrhein

Artikel, 22.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

Überall rollt der Ball - natürlich auch am Niederrhein bzw. im Rhein-Kreis Neuss! Am 21. Januar wurde in Grevenbroich zum 30. Mal die Kreishallenmeisterschaft des Fußballverbandes Niederrhein ausgetragen. Bundesminister Hermann Gröhe, der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen, übernahm die Schirmherrschaft über das traditionsreiche Turnier um den Heribert-Cahsor-Gedächtnispokal und dankte vor Ort allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren starken Einsatz.

Rede beim "Kongress Pflege"

Artikel, 19.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Angeli

Pflege weiterhin im Blickpunkt: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe sprach heute beim "Kongress Pflege" in Berlin über die Leistungsausweitungen für Pflegebedürftige und weitere notwendige Verbesserungen für Pflegekräfte in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern. "Die Fachkräftesicherung und gute Arbeitsbedingungen für alle, die in der Pflege täglich Enormes leisten, werden ein zentrales Thema auch in dieser Wahlperiode sein. Dafür kämpfe ich!", erklärte Gröhe anlässlich seines Vortrags in der Hauptstadt.

Sternsinger zu Besuch im Bundesministerium für Gesundheit

Artikel, 17.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Schinkel

Eine gute, winterliche Tradition: Die Sternsinger haben auch in diesem Jahr wieder das Bundesministerium für Gesundheit besucht. Bundesminister Hermann Gröhe freute sich heute in Berlin über die Begegnung mit den ehrenamtlich engagierten Jugendlichen und dankte ihnen herzlich für ihre Segenswünsche, ihre Lieder und insbesondere ihren Einsatz für Kinder in Not. Die von den Sternsingern gesammelten Geldspenden unterstützen in diesem Jahr Kinder in Indien, um ihnen bessere Bildungsmöglichkeiten und einen Ausweg aus der Kinderarbeit zu ermöglichen.

Neujahrsempfänge in der Heimat: Gute Begegnungen in Grevenbroich, Dormagen und Rommerskirchen

Artikel, 15.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

Gute Laune, gute Gespräche, gute Wünsche zum noch jungen Jahr 2018: Das vergangene Wochenende stand für Hermann Gröhe ganz im Zeichen dreier Neujahrsempfänge im heimischen Wahlkreis. Direkt nach dem Ende der erfolgreichen Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD über die Möglichkeit zur Bildung einer neuen Bundesregierung führte Gröhes Weg am 12. Januar nach Grevenbroich, wo er sich gemeinsam mit Heike Troles MdL und Hans-Jürgen Petrauschke, dem Landrat des Rhein-Kreises Neuss, über zahlreiche Begegnungen bei der bestens besuchten Veranstaltung freute.

Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" erschienen

Artikel, 12.01.2018
Bild

Nr. 1 im neuen Jahr: Der Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" ist da - mit ein paar Gedanken zu den erfolgreichen Sondierungsgesprächen von Union und SPD, der Wette zum zehnjährigen Bestehen der Bürgerstiftung im Dormagen im heimischen Wahlkreis und aktuellen gesundheitspolitischen Informationen zum Jahresbeginn.

 

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: "Trinkwasserqualität weiter stärken"

Artikel, 09.01.2018

Heute tritt die "Verordnung zur Neuordnung trinkwasserrechtlicher Vorschriften" in Kraft, die eine umfassende Änderung der Trinkwasserverordnung sowie eine geringfügige Änderung der Lebensmittelhygiene-Verordnung umfasst. Damit werden zugleich europarechtliche Anpassungen vorgenommen.

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: "Hochwertiges Trinkwasser ist eine grundlegende Voraussetzung für ein gesundes Leben. Deshalb ist eine strenge Überwachung ganz wichtig, um unnötige Belastungen zu vermeiden."