#gesundheitdigital - Diskutieren Sie mit!

Artikel, 21.03.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

Wearables, Tele-Gesundheitsberatung und Video-Sprechstunden, die elektronische Gesundheitskarte, oder der Medikationsplan - der digitale Wandel bringt viele Neuerungen für das Gesundheitswesen mit sich. Mit dem E-Health-Gesetz wird der Fort­schritt voran getrieben. Dabei müssen Patientennutzen und Datenschutz im Mittel­punkt stehen.

Interview mit der "Leipziger Volkszeitung"

Artikel, 18.03.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Jochen Zick (action press)

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zu aktuellen Fragen der Gesundheitspolitik, u. a. Entlastungen für Pflegepersonal, Krankenhausversorgung und Finanzierung des Gesundheitswesens

Leipziger Volkszeitung: Herr Gröhe, war es sinnvoll, einen Nicht-Mediziner zum Bundesgesundheitsminister zu machen?

CDU Rhein-Kreis Neuss: Rainer Eppelmann zu Gast

Artikel, 17.03.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

Vortrag eines besonderen Zeitzeugen beim CDU-Kreisverband Rhein-Kreis Neuss: Rainer Eppelmann, Bürgerrechtler in der ehemaligen DDR, Politiker im wiedervereinigten Deutschland und ein guter Freund von Bundesminister Hermann Gröhe war am heutigen Abend zu Gast in Neuss - begrüßt vom CDU-Kreisvorsitzenden Lutz Lienenkämper MdL, seiner Stellvertreterin Daniela Leyhausen, CDU-Landtagskandidatin Heike Troles und Hermann Gröhe, der den Wahlkreis "Neuss I" als der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete vertritt.

Global Health - Dienstreise in die USA

Artikel, 14.03.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Kroll

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe stellt vom 12. bis 15. März 2017 auf seiner Reise in die USA die Themen der G20-Präsidentschaft vor. Krebsforschung, die internationale Bekämpfung von Antibiotika-Resistenzen und die Vorbereitung auf länderübergreifende Gesundheitskrisen sind wichtige Themen der Reise.

Gesetz "Cannabis als Medizin" in Kraft getreten

Artikel, 10.03.2017

Heute ist das Gesetz "Cannabis als Medizin" in Kraft getreten. Ziel ist die Verbesserung der Palliativversorgung. Eine Begleiterhebung soll Informationen zum langfristigen Gebrauch von Cannabis wissenschaftlich sichern.

Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" erschienen

Artikel, 10.03.2017
Bild

Im neuen Rundbrief von Hermann Gröhe finden Sie Artikel u. a. zur Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel vom gestrigen Donnerstag, zum Thema Gesundheit und Sport und zu verschiedenen Terminen, die Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in den letzten zwei Wochen in Brüssel, in Berlin und im heimischen Wahlkreis wahrgenommen hat.

 

Gröhe: "Arzneimittelversorgung wird zum Nutzen der Patienten weiterentwickelt"

Artikel, 09.03.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Deutscher Bundestag / Julia Nowak-Katz

Der Deutsche Bundestag wird heute das "Gesetz zur Stärkung der Arzneimittelversorgung in der GKV" in 2./3.Lesung beraten. Das Gesetz bedarf nicht der Zustimmung des Bundesrates. Die Regelungen sollen in ihren wesentlichen Teilen im April 2017 in Kraft treten.

Internationaler Frauentag

Artikel, 08.03.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Quelle: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Heute ist Internationaler Frauentag. Deshalb möchten wir besonders auf die gesundheitliche Prävention für Frauen aufmerksam machen. Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) wird das Robert Koch-Institut (RKI) beauftragen, einen Frauengesundheitsbericht zu erstellen.

Stärkung der Pflege im Krankenhaus

Artikel, 07.03.2017

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, Koalitionsfraktionen und Länder verständigen sich auf die Einführung von Personaluntergrenzen

Finanzreserve der GKV steigt auf 25 Milliarden Euro

Artikel, 06.03.2017

Die gesetzlichen Krankenkassen haben nach den vorläufigen Finanzergebnissen des Jahres 2016 einen Überschuss von rund 1,38 Milliarden Euro erzielt. Damit steigen die Finanz-Reserven der Krankenkassen auf mehr als 15,9 Milliarden Euro. Am Ende des vergangenen Jahres betrug die Gesamt-Reserve von Krankenkassen und Gesundheitsfonds zusammen 25 Milliarden Euro.