Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" erschienen

Artikel, 09.06.2017
Bild

Termine, Termine... Bundesminister Hermann Gröhe war in den vergangenen Wochen erneut zu vielen verschiedenen Anlässen unterwegs - im heimischen Wahlkreis (Neuss, Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen) ebenso wie in Berlin und andernorts. Berichte zu einigen seiner Termine finden Sie im Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell", der heute neu erschienen ist. Anklicken, bitte!

 

Lukaskrankenhaus Neuss: Grußwort zur Einweihung des Geriatrie-Neubaus

Artikel, 09.06.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Kroll

"Heimspiel" im "Lukas": Am gestrigen Donnerstag wurde nach 13-monatiger Bauzeit der Neubau der Klinik für Geriatrie des Neusser Lukaskrankenhauses eingeweiht. In seinem Grußwort zu diesem Anlass betonte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in seinem heimischen Wahlkreis, dass gerade für ältere Menschen der Erhalt ihrer Selbstständigkeit und ein möglichst langer Verbleib zu Hause bzw. im gewohnten Umfeld von besonderer Bedeutung sei.

Dormagen: Bundesgesundheitsminister Gröhe besucht das Raphaelshaus

Artikel, 08.06.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Raphaelshaus Dormagen

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe besuchte am 8. 6. 2017 das Raphaelshaus in Dormagen, um den Gedankenaustausch zu pflegen und den zukünftigen Einrichtungsleiter Marco Gillrath kennen zu lernen. Gröhe, der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen, freute sich, die gute Entwicklung des Hauses über die Jahre hinweg mitverfolgen zu können, und Hans Scholten, Herrn Gillraths Vorgänger, nutzte die Gelegenheit, um auf den gemeinsamen Weg - auch im Hinblick auf bundespolitische Themen - zurückzublicken.

Besuch beim Internationalen Deutschen Turnfest

Artikel, 07.06.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Carsten Kobow / BZgA

Alle vier Jahre findet das Internationale Deutsche Turnfest statt. Veranstaltungsort ist in diesen Tagen Berlin. Das Turnfest ist mit seinen vielen Angeboten zum Mitmachen und für verschiedene Wettkämpfe die größte Breitensportveranstaltung der Welt. Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), seit vielen Jahren ein bewährter Partner des Deutschen Turner-Bundes, ist erneut mit vielen guten Projekten am Fest beteiligt. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe freute sich am 6.

Tag der Organspende 2017: "Richtig. Wichtig. Lebenswichtig."

Artikel, 02.06.2017
Bild

Der diesjährige Tag der Organspende findet am 3. Juni 2017 unter dem Motto "Richtig. Wichtig. Lebenswichtig." in Erfurt statt. Er macht darauf aufmerksam wie wichtig es ist, eine Entscheidung zur Organ- und Gewebespende zu treffen. Eine große Mehrheit der Bevölkerung steht der Organ- und Gewebespende positiv gegenüber.

Bundesgesundheitsminister Gröhe: "Besserer Schutz vor übertragbaren Krankheiten und Pflegepersonaluntergrenzen für mehr Patientensicherheit"

Artikel, 01.06.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Dt. Bundestag / Julia Nowak-Katz

Bundestag berät Gesetz zur Modernisierung der epidemiologischen Überwachung übertragbarer Krankheiten

Der Deutsche Bundestag wird sich heute in 2./3. Lesung mit dem "Gesetz zur Modernisierung der epidemiologischen Überwachung übertragbarer Krankheiten" befassen.

Bundestag berät Gesetz "Blut- und Gewebezubereitungen" in 2./3. Lesung

Artikel, 01.06.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Dt. Bundestag / Julia Nowak-Katz

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: "Dauerhafte Hilfe für Menschen, die in den 80er Jahren durch Blutprodukte mit HIV angesteckt wurden" / "Weiterer Hebel, um Missbrauch in der Pflege zu verhindern"

"Welches Land wollen wir sein?" - "Neusser Stadtgespräch"

Artikel, 01.06.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Bildquelle: www.die-offene-gesellschaft.de

Pressemitteilung / Einladung

"Welches Land wollen wir sein?" - "Neusser Stadtgespräch" der Konrad-Adenauer-Stiftung und der "Offenen Gesellschaft" am 10. Juni 2017

Auch Sie sind am Gespräch beteiligt!

"Sagen Sie mal, Herr Bundesminister..."

Artikel, 31.05.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Verena Kauffmann

Herzlich willkommen in Berlin! Hermann Gröhe, Bundesminister für Gesundheit und der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und die Gemeinde Rommerskirchen, konnte sich heute über Besuch aus seinem heimischen Wahlkreis freuen. 50 Mitglieder der Jungen Union und der Mittelstandvereinigung (MIT) Rhein-Kreis Neuss waren seit dem letzten Wochenende auf Einladung des Bundespresseamts für eine politische Bildungsfahrt in Berlin.

Gröhe: "Entschlossener Kampf gegen Krebserkrankungen"

Artikel, 30.05.2017
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Kroll

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat heute die zweite Nationale Krebskonferenz in Berlin eröffnet. "Jedes Jahr erkranken fast eine halbe Million Menschen in Deutschland an Krebs. Deshalb müssen wir die Anstrengungen im Kampf gegen Krebs entschlossen vorantreiben. Dazu gehören eine gute Krebsfrüherkennung und hochwertige Behandlung. Wichtig ist aber auch, krebskranken Menschen und ihren Familien durch Begleitung und Beratung zu helfen.