Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" erschienen

Artikel, 09.02.2018
Bild

Das Vorwort hat diesmal Bundeskanzlerin Angela Merkel gesprochen: Hermann Gröhes neuer Rundbrief ist da - mit Informationen zum jüngst von Union und SPD gemeinsam ausgehandelten Koalitionsvertrag zur Bildung einer neuen Bundesregierung, mit einem Rückblick auf die Rede der Holocaust-Überlebenden Anita Lasker-Wallfisch vor dem Deutschen Bundestag sowie Berichten zum so genannten "Zirkeltag" des Berliner Mauerfalls und zu Gesprächen mit Jugendlichen aus dem heimischen Wahlkreis. Anklicken, bitte!

 

Zur "Weiberfastnacht" in Bonn

Artikel, 08.02.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Girnau

Wenn den Herren der Schöpfung freudetrunken, mit scharfem Scherenschnitt und in großer Zahl die Krawatten vom Hemdkragen "gesäbelt" werden, kann das nur eines heißen: "Weiberfastnacht" ist da! Den ersten Höhepunkt des alljährlichen Karnevalstreibens verbrachte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe in Bonn, wo er im Bundesministerium für Gesundheit von Kabinettskollegin Katharina Barley - Schnipp! - sogleich zielsicher seiner Krawatte beraubt wurde.

"Berliner Notizen": Wenn Freunde zu Verwandten werden

Artikel, 07.02.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Konrad Adenauer und Charles de Gaulle bei der Unterzeichnung des "Élysée-Vertrages" am 22. Januar 1963. (Foto: Bundesregierung / Schwahn)

In seiner Kolumne im Neusser "Stadt-Kurier" blickt Hermann Gröhe noch einmal auf die Feierlichkeiten zum 55. Jahrestag des "Élysée-Vertrages" in Deutschland und in Frankreich zurück.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Besuch vom Leibniz-Gymnasium Dormagen

Artikel, 02.02.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Elke Groth

Die Gesundheitspolitik, viele Fragen zu den nach Deutschland kommenden Flüchtlingen, die noch laufenden Koalitionsverhandlungen von Union und SPD zur Bildung einer neuen Großen Koalition und die Zukunft der CDU nach der letzten Bundestagswahl: Das waren einige der Themen, über die Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe heute mit etwa 40 Schülerinnen und Schülern eines Sozialwissenschaftskurses des Dormagener Leibniz-Gymnasiums im Deutschen Bundestag sprach.

Rundbrief "Hermann Gröhe Aktuell" erschienen

Artikel, 26.01.2018
Bild

Zum heutigen Auftakt der Koalitionsverhandlungen von Union und SPD zur Bildung einer neuen Bundesregierung hat sich Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auch im Vorwort seines neuen Rundbriefs geäußert. Zudem finden Sie hier einen ausführlichen Rückblick auf die Feierlichkeiten zum 55. Jahrestag der Unterzeichnung des "Élysée-Vertrages" vom 22. Januar 1963 und Berichte zu verschiedenen Terminen in Berlin und im heimischen Wahlkreis.

 

Besuch aus dem Wahlkreis

Artikel, 24.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: Elke Groth

Erst ein Vortrag im Plenarsaal über die Geschichte des Bundestages, dann ein Gespräch mit Hermann Gröhe als "ihrem" Bundestagsabgeordneten: So sah das Programm der Schülergruppe des Erzbischöflichen Berufskollegs Neuss ("Das Sprungbrett ins Leben") aus, die in dieser Woche Berlin und dabei natürlich auch das Regierungsviertel besucht.

Rheinische Landwirtinnen und Landwirte zu Gast in Berlin

Artikel, 23.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

"Sagen Sie mal, Herr Gröhe, ..." - Besuch aus dem Rheinland: In Berlin traf Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe, zugleich auch der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und die Gemeinde Rommerskirchen, am heutigen Nachmittag 50 Landwirtinnen und Landwirte des Rheinischen Landwirtschafts-Verbandes (RLV) zu einem Gespräch. Die Reisegruppe ist zum Besuch der Internationalen Grünen Woche, die in der Zeit vom 19. bis 28. Januar stattfindet, in die Bundeshauptstadt gereist. Gröhe freute sich über den Besuch aus der Heimat und berichtete im Gespräch u. a.

Im Gespräch mit Pflegekräften

Artikel, 23.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Schinkel

Persönliche Begegnung mit Kabinettsmitgliedern: Pflegekräfte konnten heute im Berliner Dienstsitz des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) Fotobotschaften an Bundesfamilienministerin Katarina Barley und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zu überreichen.

Schirmherr bei der 30. Kreishallenmeisterschaft des Fußballverbandes Niederrhein

Artikel, 22.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: privat

Überall rollt der Ball - natürlich auch am Niederrhein bzw. im Rhein-Kreis Neuss! Am 21. Januar wurde in Grevenbroich zum 30. Mal die Kreishallenmeisterschaft des Fußballverbandes Niederrhein ausgetragen. Bundesminister Hermann Gröhe, der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Neuss, Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen, übernahm die Schirmherrschaft über das traditionsreiche Turnier um den Heribert-Cahsor-Gedächtnispokal und dankte vor Ort allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihren starken Einsatz.

Rede beim "Kongress Pflege"

Artikel, 19.01.2018
Bild
Bildbeschreibung: 
Foto: BMG / Angeli

Pflege weiterhin im Blickpunkt: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe sprach heute beim "Kongress Pflege" in Berlin über die Leistungsausweitungen für Pflegebedürftige und weitere notwendige Verbesserungen für Pflegekräfte in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern. "Die Fachkräftesicherung und gute Arbeitsbedingungen für alle, die in der Pflege täglich Enormes leisten, werden ein zentrales Thema auch in dieser Wahlperiode sein. Dafür kämpfe ich!", erklärte Gröhe anlässlich seines Vortrags in der Hauptstadt.